Spaziergänge sind natürlich elementar für den Hund, um seine Umwelt zu erkunden. Sinnvolle Beschäftigung ist aber ebenso wichtig, um ein intelligentes Wesen wie den Hund mental auszulasten. Und ganz nebenbei ist es bindungsfördernd, da Mensch und Hund gemeinsam etwas erleben!
Über Futter-, Schweiß- und Schleppfährten erfahren Sie viel über die Nasenarbeit, lernen Ihren Hund zu lesen und auf der Fährte zu führen und müssen letztendlich doch wieder ein Stück der Führung an ihn abgeben und sich auf seinen „guten Riecher“ verlassen. Kurs I ist für Kurs II Voraussetzung! Jetzt neu: Wer nach Kurs II keine Lust hat, allein mit seinem Hund zu arbeiten, kommt zum Fährtentreffen; Jeden 1. Montag im Monat um 18h. 1 Stunde (60 Min)..................€ 20,--
Kennen Sie nur im Zusammenhang mit Pferden? Da hat es seinen Ursprung. Anfangs noch mit Hilfe der Leine und Kommandos lernen Sie, IHRE Körpersprache zu schulen und Ihren Hund körpersprachlich zu verstehen, so dass sie am Ende nur über die gemeinsame Körpersprache die Longierarbeit leisten.
Ihr Hund trägt gern etwas herum? Über die Apportierarbeit mit unterschiedlichen Apporteln und Apportieraufgaben können Sie Ihre gemeinsamen Spaziergänge abwechslungsreich gestalten.
Schnupperstunde (à 60 Min): € 20,-- Anschließend Kurs mit 4 Stunden (à 60 Min): € 100,-- Gruppenstärke max. 4 Mensch-Hund-Gespanne
Home Team Philosophie Referenzen Angebote Kontakt Galerie Links und Tipps Angebot: Beschäftigung
Fährtenarbeit I und II
Apportieren
Longieren
HUNDETALENTE
© Hundeschule Hundetalente.de
AGB
AGB