Home Team Philosophie Referenzen Angebot Kontakt Galerie Links und Tipps
HUNDETALENTE
Referenzen
3 jähriges Kynologie Studium bei CANIS - Zentrum für Kynologie.          Studieninhalte in Theorie und Praxis: o Domestikation des Hundes o Rassekunde o Genetik o Anatomie, Physiologie, Gesundheit des Hundes o Erste Hilfe beim Hund o Verhaltenskunde: Ontogenese, Kommunikationsverhalten, Spiel- und Agressionsverhalten,                  Soziale Organisation, Domestikationsbedingte Verhaltensveränderungen o Körpersprache o Lernverhalten des Hundes o Verhaltenstherapie und –modifikation o Arbeiten mit ängstlichen Hunden o Arbeiten mit jagenden Hunden o Arbeiten mit aggressiven Hunden o Beschäftigung von Familien- und Haushunden o Aufbau und Moderation einer Welpengruppe o Junghundetraining o Beratungskompetenz für die Beratung von Mensch-Hund Teams o Studiumsbegleitende Praktika in Hundeschulen und Hundepension o Erstellung eines Ethogramms für Gehege-Wölfe o Erstellung eines Soziogramms für Hunde in Gruppenhaltung Die Dozentinnen und Dozenten bei CANIS kommen aus den Bereichen Biologie, Veterinärmedizin und Hundetraining und –verhaltenstherapie. Stellvertretend nenne ich hier die bekannte Tierärztin und Verhaltensforscherin Dr. Dorit Urd Feddersen-Petersen (Uni Kiel) und den Hundetrainer Michael Grewe (Inhaber von CANIS). Die Studiumsinhalte orientieren sich stets an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. An dieser Stelle danke ich meinen Dozentinnen und Dozenten, die mich an Ihrem fundierten Wissen haben teilhaben lassen, die uns ermutigten, kritisch Dinge zu hinterfragen und den „Blick über den Tellerrand“ zu wagen. Selbstverständlich bilde ich mich kontinuierlich weiter, um Ihnen ein qualitativ hochwertiges Hundetraining anzubieten. Die Aufrechterhaltung der Zertifizierung durch CANIS und der TÄK Schleswig-Holstein stellen dies ebenfalls sicher. Train-The-Trainer Seminar “Körpersprachliches Longieren”, Dozent: Sami El Ayachi Vortrag “Bewegungsstörungen und die Auswirkungen auf das Verhalten”, Dozent: Dr.med.vet. P. Piturru Praktikum “Handaufzucht Hudson Bay Wölfe”, Wolfcenter Dörverden Prüferschulung zur Abnahme des BVZ Hundeführerscheins, BVZ Fortbildung “Arbeit mit ängstlichen Hunden” Vertiefungsseminar, Dozentin: Ina Pfeiffle “Wilde Hunde und ADHS”, Dozentin: Maren Grote “Formalismus und Distanzarbeit”, Dozenten: Tanja Elias und Rainer Dorenkamp “Noch normal oder schon gestört?”-Krankheitsbedingte Verhaltensveränderungen beim Hund und mögliche Behandlungsmethoden, Dozenten: Dr. Dorit U Feddersen-Petersen, Sophie Strodtbeck, Robert Mehl “Verhalten und Kognition 2017 - Wie Hunde Probleme lösen”, Dozent: Dr. Ádám Miklósi “Arbeit mit verhaltensgestörten Hunden”, Dozenten: Dr. Iris Mackensen-Friedrichs, Michael Grewe
© Hundeschule Hundetalente.de Impressum // Haftungsausschluss // AGB Referenzen